Eine Serie von Klimaanlagen Panasonic Standard

Wand-Split-Systeme

Informationen nach Katalog Panasonic 2012

Die Modelle von Wand-Split-Systemen Panasonic einer Serie Standard

Die Funktionen und die konstruktiven Besonderheiten von Wand-Split-Systemen Panasonic Standard

Priorität Merkmale

Invertertechnologie
  • Invertersteuerung

    Die Inverter-Klimaanlage bietet eine optimale Leistungsregelung, die bei herkömmlichen Modellen nicht möglich ist. Das Geheimnis liegt in der Inverterschaltung. Durch Variieren der Frequenz der Energiequelle ändert diese Schaltung die Rotationsgeschwindigkeit des Kompressors, der das Herz der Klimaanlage ist. Das Ergebnis ist eine komfortable und wirtschaftliche Klimaanlage.

Komfort

Leiser Betrieb der Inneneinheit
  • Leiser stiller Modus

    Drücken Sie einfach die Taste, um das Geräusch des Innengeräts zu reduzieren. Diese Funktion ist besonders nützlich, wenn das Baby im Raum schläft.

Luftstrom

Zwangskühlung / Luftheizung
  • Schneller Kühl- / Heizmodus Leistungsstark

    Wenn Sie den Raum schnell kühlen oder wärmen möchten, drücken Sie die Leistungsstarke Taste. Ein kräftiger Strom von kalter oder warmer Luft schafft schnell bequemere Bedingungen für Sie. Dies ist besonders praktisch, wenn Sie gerade nach Hause zurückgekehrt sind oder unerwartet von Gästen besucht wurden.

Luftbehandlung

  • Geruchsbeseitigungsfunktion

    Dank dieser Funktion verbreitet die Klimaanlage keinen unangenehmen Geruch. Dies liegt daran, dass der Lüfter mit einer leichten Verzögerung beginnt, während der eine Quelle unangenehmen Geruchs im Inneren des Geräts unterdrückt wird.

Fernbedienung

12-Stunden-Ein / Aus-Timer
  • 12 Stunden Ein / Aus-Timer

    Die genaue Betriebszeit der Klimaanlage (in Stunden und Minuten) kann im Voraus eingestellt werden. Danach beginnt das Gerät jeden Tag vor dem Systemneustart mit dieser Einstellung.

Infrarot-Fernbedienung
  • Multifunktions-Fernbedienung mit LCD-Display

Andere Eigenschaften

  • Wartung mit Zugang durch die obere Platte

    Die Wartung von Außenklimageräten war immer eine schwierige Aufgabe, insbesondere bei der Installation einer externen Einheit auf einem schmalen Balkon oder an einer Wand eines Wolkenkratzers. Jetzt kann die Wartung einfach durch Entfernen der oberen Abdeckung des Geräts erfolgen, wodurch der Zugriff auf die internen Komponenten erheblich beschleunigt und vereinfacht wird.

Automatische Diagnose
  • Selbstdiagnosefunktion

    Im Falle eines Problems diagnostiziert das Gerät automatisch das Problem und zeigt den entsprechenden alphanumerischen Code an. So können Sie das Problem schnell lösen.

Automatischer Neustart
  • Remote-automatischer Neustart

    Alle Modelle von Klimaanlagen Panasonic können jetzt ohne Starter arbeiten. Dank der Funktion des zufälligen automatischen Neustarts (Random Auto Restart) wird das Gerät nach einem Stromausfall automatisch fortgesetzt. 32 verschiedene typische Schaltkreise sorgen dafür, dass die Klimageräte in einem Gebäude nicht gleichzeitig, sondern nacheinander eingeschaltet werden. Diese Funktion verhindert Stromausfall nach einem Stromausfall.

Heißstart
  • Heißstart

    Zu Beginn des Heizzyklus und nach dem Abtauzyklus beginnt der Ventilator des Innengeräts erst dann zu arbeiten, wenn sich der Wärmetauscher erwärmt, um nicht zu kalte Luft im Raum zu verbreiten.

Design-Funktionen

  • Herausnehmbare waschbare Platte

    Die Sauberkeit der Frontplatte der Klimaanlage ist sehr einfach. Es wird einfach in einem Schritt entfernt und einfach mit Wasser gewaschen. Eine saubere Frontplatte erhöht die Effizienz des Geräts, was wiederum hilft, Strom zu sparen.